um zu wissen was heute zu tun >


muß man wissen > wie das universum ent standen !


am anfang der ewig keit gab es nur end lose leere ! ... warum ?
weil ganz am anfang der ewig keit nichts sein konnte !
wo wäre etwas her ge kommen ?

somit können wir sicher an nehmen > dass am anfang der ewig keit >
nichts war > wie end loser raum > also nichts ... der spätere welten raum !
und der end lose raum mußte schon immer da gewesen sein !
weil was würde dort sonst gewesen sein ?

wie raum ? ..... materie konnte dort nicht gewesen sein ! .... auch kein schild .. " kein raum hier " !

jetzt wird jemand be merken > dass es keinen an fang der ewig keit gäbe !
es gibt aber einen un end lichen an fang der ewig keit und ein end loses ende der ewig keit !
und unsere gegen wart ist gerade zu in der mitte ....

was kam dann ? ...... wie ent stand diese universum ? .... wie entstand die materie dafür ?

da materie gleich energie > mußte etwas energie er zeugen !
und was konnte möglicher weise energie er zeugen ?
in einem leeren raum ? ....... natürlich nur ein wille !

wir wissen ja >> dass wenn es eine möglich keit für etwas gibt > es irgend wann ent steht ..........

und ein wille konnte in einem end losen raum ent stehen ! ... und gleich zeitig nichts sonst !

wir wissen weiter hin > dass ein wille nicht auf einen körper an ge wiesen
weil ein geist kann für sich selbst existieren ....
also können wir davon aus gehen >>> müßen davon aus gehen >>
dass dieser wille die materie für das universum kreierte .......
über eine un vor stell bar lange zeit >>> mehr als 1x10h1000 ver gleich bare jahre .....

alles andere ist keine wissen schaft > sondern mittel alter liche tradition
ein völlig un logisches fest halten an über kommenen ........

somit stellt sich die frage nach dem unter schied
zwischen " glaube " und " wissen schaft " gar nicht mehr ........


galaktische religion